Anregungen von A bis Z

für einen glücklich machenden Umgang mit Geld

Geld allein macht nicht (un)glücklich ....
aber Geldprobleme sind nachweislich die Hauptursache für Sorgen, Streit und auch Gesetzesbrüche. Das Leben lehrt uns manchmal schmerzlich: um glücklich zu sein, sollten wir richtig mit Geld umgehen. Dazu gibt dieses anregende Buch konkrete, im Alltag umsetzbare Anstöße. Die Anstöße in diesem Buch helfen Ihnen:

  • Ihre Einstellung zu Geld zu reflektieren
  • Ihren Umgang mit Geld zu optimieren
  • glücklicher durchs Leben zu gehen
  • Blick ins Buch

    Leserstimmen

    Habe es mit Interesse gelesen - und mit Gewinn (P.S.)
    Ich freue mich schon auf frische Anstösse aus Ihrer Feder (A.A.)
    Provokativ, knackig und mit einer Portion Humor verstehst du einmal mehr dich über das wichtige Thema Geld zu äussern und bringst die Sache auf den Punkt (R.R.)
    Am 8. Februar 2011 fand die von einer Kulturstiftung finanzierte Buchvernissage in Basel mit grossem Erfolg statt. Anlässlich dieser Vernissage kamen auch verschiedene Leserinnen und Leser aus ihren sehr unterschiedlichen Perspektiven als Finanzchef, Gymnasiallehrerin und Industriepfarrer zu Wort (Medienbericht).

    Arbeit
    «Was nützt das viele Geld, wenn man dafür arbeiten muss»

    Belohnung
    «Lohn ist keine Belohnung»

    Charakter
    «Geld verdirbt den Charakter.»

    Diener
    «Einem geschenkten Gaul schaut man immer ins Maul»

    Eigentum
    «Über Menschen, die etwas finden, das niemand verloren hat»

    Freiheit
    «Die großen Lügen des Lebens»

    Genuss
    «Das Paradies wurde für die Menschen geschaffen»

    Handwerk
    «Viel Mundwerk, wenig Handwerk»

    Investitionen
    «Kein Risiko - hohe Renditen»

    Jammer
    «Jammern ist der Gruß der Kaufleute»

    Konsum
    «Ich kaufe, also bin ich»

    Motivation
    «Heutzutage muss man seine Leute motivieren, ansbrüllen allein nützt nichts mehr»

    Neid
    «Über 'fette Katzen' und andere Typen»

    Obolus
    «Fleiß allein reicht schon lange nicht mehr - es braucht Opferbereitschaft»

    Profit
    «Die Liebe zum Profit beherrscht die ganze Welt»

    Querfinanzierung
    «Moderne Kunst ist die Kunst, für Unverständliches unverständlich hohe Preise zu bezahlen»

    Reichtum
    «Alle wollen reich sein»

    Sparer
    «Den übertriebenen Sparer erkennt man am Geizkragen»

    Tabu
    «Über Geld spricht man nicht - man hat es!»

    Unternehmertum
    «Von Himmel und Hölle»

    Vermehrung
    «Mehr ist immer besser»

    Wertschätzung
    «Geld ist besser als Armut - und sei es nur aus finanziellen Gründen»

    X-Faktor
    «Eine Gleichung mit vielen Unbekannten.»

    Yin und Yang
    «Niemand kann zwei Herren dienen.»

    Zeit
    «Zeit ist Geld.»

    Das sind die Themen und die Kapitelüberschriften des Buches.

    Bestellen

    Hier können Sie das Buch direkt bestellen:.

    Anstößiges zu Geld & Glück Preis
    Buch gedruckt CHF 28.50
    als E-Book CHF 22.80

    Kontakt

    Dr. Thomas Giudici
    Marschalkenstrasse 56
    CH-4054 Basel
    Tel: +41 (0)61 281 61 55

    Links

    Alles zum Thema Geld & Glück: Fortune Coaching
    Webseite von Dr. Thomas Giudici: Giudici Consulting
    Jeden Monat Anstößiges zu Geld & Glück: Fortune Fax

    Urheberrechtshinweise

    Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

    Externe Links

    Die Webseite enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich

    Haftungsausschluss

    Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich.

    Datenschutz

    Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen vor.